Kern Gesunde Produkte

Bienengaben


Unser Honig stammt ausschliesslich von wildwachsenden Pflanzen in Höhenlagen zwischen 500 und 2000 Metern. Unser Arbeitsgebiet liegt weit abseits von Industrie und industriealisierter Landwirtschaft und ermöglicht durch unterschiedliche Klimazonen und Vegetation die Produktion hochwertiger Honige.

Imkerei im Hochgebirge, verbunden mit naturgemässer Arbeitsweise, ist abhängig vom klimatischen Verlauf des Jahres. Wir können daher in manchen Jahren nicht immer alle der nachstehend aufgeführten Honigsorten liefern. Die jährliche Kontrolle unserer Imkereien und Prüfung unserer Honige erfolgt durch ECOCERT.

Unser Honig ist ein naturbelassenes Lebensmittel, das bei sachgemässer Aufbewahrung unbegrenzt haltbar ist. Honigvorräte sollen trocken und bei konstanter Temperatur (ca. 15°) gelagert werden. Das Kristallisieren des Honigs ist ein natürlicher Prozess, der, abhängig von der jeweiligen Sorte, mehr oder weniger schnell vor sich geht.
Naturbelassener Honig wird also im Laufe der Zeit fester werden und damit auch zeigen, dass dieser natürliche Vorgang nicht durch eine Behandlung (Erwärmung, Mischen, Rühren) unterbunden ist. Um den gerade im Gebrauch befindlichen Honig streichfähig zu haben genügt es meist, dieses Glas in Wohntemperatur zu halten.

Es finden keine Zucker- und Fremdhonigfütterungen oder Antibiotikagaben statt.

                  


Produkte

Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln) Seiten:  1 



Parse Time: 0.134s